Neu im Shop

Sonderangebote / Sale

Angebot des Monats

Bezahlung / Payment


  • Barzahlung bei Abholung
  • Kredit- & ec-Kartenzahlungen
  • Vorkasse Überweisung
  • Nachnahme (zzgl. Gebühren)
  • PayPal

imglockup.gif

Lieferzeiten / Delivery Times


  • Innerhalb BRD 1-3 Werktage
  • Innerhalb EU 3-7 Werktage
  • Außerhalb EU 7-21 Werktage

 

 

Ähnliches Foto

Unser Tipp für Sie

BOOK OF KELLS * Faksimile Luzern * Rarität
BOOK OF KELLS * Faksimile Luzern * Rarität
 Leider bereits verkauft - Lieferzeit bitte erfragen.
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.




Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto? Registrieren
Info: Ihr Browser akzeptiert sog. Cookies nicht. Diese sind zum Speichern von Produkten in Ihrem Warenkorb notwendig. Bitte erlauben Sie Cookies, so dass Sie auch Bestellungen auf dieser Seite ausführen können.

Faksimiles Coron & Verlagshaus Luzern arrow Stunden- & Gebetbücher arrow Gebetbuch Kurfürst Maximilians I. von Bayern * Faksimile

Gebetbuch Kurfürst Maximilians I. von Bayern * Faksimile
größeres Bild anzeigen



- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen


- größeres Bild anzeigen

Gebetbuch Kurfürst Maximilians I. von Bayern * Faksimile

Preis: 1.990,00 € (inkl. 7 % MwSt.)


Hier verkaufen wir die Faksimile-Vorzugs-Ausgabe des Gebetbuches des Kurfürsten Maximilians I. von Bayern - Ausgabe mit Replik des orig. Prunkdeckels von Hans Lencker aus dem Jahr 1574.
Heute wird die Handschrift unter Clm 23640 in der Bayerischen Staatsbibliothek München aufbewahrt.

Der Coron Verlag schuf im Jahr 1986 in aufwändiger Handarbeit lediglich 250 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert) dieser Vorzugsausgabe.
Diese Faksimile-Ausgabe ist beim Verlag vergriffen und dort nicht mehr erhältlich.


    Angebotsumfang:

    1 Band Faksimile
    1 Band wissenschaftlicher Kommentar
    1 leinenbezogene Kassette

  • Original stammt aus 16.Jahrhundert
  • Originalformat von ca. 9 x 14 cm
  • 286 Seiten
  • 9 ganzseitige Miniaturen nach Altarbildern
  • zahlreiche Pflanzen- und Tierdarstellungen
  • teilweise in Gold geschriebene Text enthält zahlreiche feinornamentierte Initialen
  • Handvergoldung mit 23 ½ Karat
  • 3-Seiten-Goldschnitt (am seitlichen Schnitt nur kleine Spuren erkennbar)
  • tiefroter, dem Original entsprechend, Duchesse-Naturseiden-Einband
  • vergoldete Beschläge und Schließen nach der Silber-Email-Buchhülle für die Handschrift
  • Kassette weist nur zwei kleinste Lagerspuren am Leinen auf
  • Kommentarband ebenfalls im Neuzustand
  • Faksimile des Silber-Emaille-Prunkdeckels mit vergoldeten Beschlägen und Schließen
  • traumhaftes Buch für bibliophile Sammler und Kunstkenner
  • auf 250 Exemplare weltweit limitiert
  • Exemplar trägt Nr. 10
  • stammt aus sehr gepflegtem Nichtraucherhaushalt
  • sehr guter, neuwertiger Zustand
  • Sammlerstück
  • im Shop Verwendung von Originalbildern des zu verkaufenden Exemplars
  • TOP PREIS


Das Gebetbuch des bayerischen Herzogs Maximilian I. (1573 bis 1651), Kurfürst von Bayern seit 1623, wird heute nach ihm benannt, weil sein Wappen das erste, nachträglich eingefügte Blatt schmückt. Der Auftraggeber war kein Geringerer als Kaiser Rudolf II., der im Hradschin (Prag) Schätze der Wissenschaft und der Kunst von hohem Rang sammelte.

Erwerben Sie hier eine wahre Rarität zu einem absoluten top Preis.
Das Buch wurde als Renditeobjekt erworben!

Verfügbarkeit

vorrätig: 1

Lieferzeit: SOFORT LIEFERBAR